Besuch beim Südkurier

Der Besuch der Mantelredaktion wie der Druckerei des Südkurier in Konstanz standen im Juli 2015 auf dem Programm des Presseclubs Netzwerk Kommunikation. Torsten Geiling, stellvertretender Chefredakteur des Südkurier, führte die 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch das Konstanzer Medienhaus. Themen des Gesprächs mit Torsten Geiling waren unter anderem die regionale Ausrichtung des Blattes wie auch die Anstrengungen der Redaktion, um im Online-Sektor punkten zu können. Nach der Besichtigung einer der beiden Medienwerkstätten, in der die Mantelredaktion arbeitet, folgte ein Abstecher in die Druckerei der Zeitung. Nach dem Papierlager und dem Versandraum konnte die Herstellung der Druckplatten und die laufende Rotationsmaschine besichtigt werden. Auf der Rotation wurden gerade die ersten Exemplare der Ausgabe des nächsten Tages gedruckt. Die mit einer Geschwindigkeit von 12 Metern pro Sekunde durch die Maschine rauschenden Zeitungsbahnen beeindruckten die Teilnehmer der Führung.